Röseler & Haller

Informiert zu sein bedeutet, mit dem Wissen dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Mandanteninformationen. Wenn Sie recherchieren oder ältere Ausgaben betrachten möchten, können Sie hier unser Archiv aufrufen.

Steuertermine

  • Steuertermine November 2017

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Drittlohn: Auch Geschenke an fremde Arbeitnehmer können besteuert werden
  • Fünftel-Regelung: Bei Entlassungsentschädigungen kommt es auf die Ursache an
  • Geleaste (Elektro-)Fahrräder: Welche lohnsteuerlichen Regeln bei Überlassung an Arbeitnehmer gelten
  • Integration von Flüchtlingen: Deutschkurse des Arbeitgebers lösen keinen steuerpflichtigen Arbeitslohn aus
  • Private Krankenzusatzversicherung: Arbeitgeberzuschuss fällt unter die 44-EUR-Grenze

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Immobilienfonds: Keine Teilwertabschreibung auf den Zweitmarktwert
  • Streubesitz: Ist die Ungleichbehandlung gegenüber größeren Beteiligungen verfassungswidrig?
  • Verdeckte Gewinnausschüttung: Ermittlung von deren Höhe bei verbilligter Überlassung einer Stadtvilla
  • Verlustuntergang: Wie sind stille Reserven zu ermitteln?
  • Öffentliche Hand: Besteuerung nach der alten Rechtsauffassung

Informationen für Hausbesitzer

  • Ansässigkeit: Frage der festen Niederlassung weiterhin ungeklärt
  • Grunderwerbsteuer: Wie Grundstücke für Windkraftanlagen besteuert werden
  • Grundstücksvermietung: Überlassung von Plätzen an Gebrauchtwagenhändler
  • Grundstücksveräußerungen: Verzicht auf die Steuerbefreiung nur im notariellen Vertrag möglich

Informationen für Kapitalanleger

  • Erbschaftsteuer: Keine Saldierung von negativem Erbe und positivem Vermächtnis
  • Wertpapierhandel: Provisionen auf Wertpapierbestände bei Depotübertragungen

Informationen für Unternehmer

  • Bauträgerfälle: Abwicklung der Altfälle
  • Betriebliches Fahrzeug: Wie wird der Anscheinsbeweis einer privaten Nutzung widerlegt?
  • Busfahrer: Kostenlose Verköstigung auf Autobahnraststätten
  • EuGH-Vorlage: Sind Fahrschulen umsatzsteuerpflichtig?
  • Rabatte: Keine Vorsteuerkürzung bei Grenzübertritt
  • Raumkostenabzug: In den Wohnbereich eingegliederter Raum ist keine Betriebsstätte
  • Rechnungstellung: Keine Rückwirkung der Korrektur bei unrichtigem Steuerausweis
  • Sonderausgaben: Erneuerungskosten einer Heizungsanlage als Versorgungsaufwendungen
  • Umsatzsteuervergütungsverfahren: Welches Dokument elektronisch einzureichen ist
  • Unbefugte Hilfe in Steuersachen: Buchführungsbüro darf keine Umsatzsteuer-Voranmeldungen abgeben

Informationen für alle

  • "Steuerzahlergedenktag": Steuerzahlerbund kritisiert hohe Abgabenlast von 54,6 %
  • Arbeitszimmerkosten: Höchstbetrag von 1.250 EUR vervielfältigt sich bei mehreren Zimmern nicht
  • Außergewöhnliche Belastungen: Beerdigungskosten können abziehbar sein
  • Demographischer Wandel: Gesetzgeber stärkt die betriebliche Altersversorgung
  • Elektronische Kassensysteme: Technische Anforderungen an Kassenaufzeichnungen konkretisiert
  • Erbschaftsteuer: Auch Kinder können vom Pflege-Freibetrag profitieren
  • Kinder im Steuerrecht: Wie Eltern vom Fiskus entlastet werden
  • Lohnsteuerklassenwechsel: Unterschiede bei Arbeitslosigkeit und Berufstätigkeit
  • Rentenanpassung zum 1. Juli: Welche Rentner müssen nun Steuern zahlen?
  • Sonderausgabenabzug: Spenden an kommunale Wählervereinigungen sind nicht begünstigt
  • Verfahrensrecht: Antrag auf Aufteilung der Steuerschuld ist unwiederholbar und unwiderruflich
  • Verfahrensrecht: Keine elektronische Klageerhebung über Elster-Portal
  • Verfahrensrecht: Rechtsbehelfsbelehrung ohne E-Mail-Adresse zulässig
  • Vorsorgeaufwendungen: BMF beleuchtet zahlreiche Detailfragen zum Sonderausgabenabzug